Unsere Veranstaltungen und Flohmärkte sind leider bis 6. Juli abgesagt.

Veranstaltungen bis 6. Juli sind abgesagt

Bis 6. Juli 2020 abgesagt

Unsere öffentlichen Veranstaltungen bis 6. Juli 2020 sind leider abgesagt und nur wenige lassen sich verschieben. Aus aktuellem Anlass und auf Grund der Vorsichtsmaßnahmen!

Diese Verfügung gilt (momentan) bis zum Beginn der Sommerferien

Viele Aktivitäten, die das Stadtmarketing Zweibrücken in Kooperation mit der Händlervereinigung Gemeinsamhandel Zweibrücken e.V. geplant haben, sind davon betroffen.

Veranstaltungen abgesagt oder verschoben

Folgende Flohmärkte und Veranstaltungen sind in der Zeitachse bis 6. Juli 2020 betroffen:

  • 5. April: Themen-Sonntag „Zweibrücken gesund“  (verkaufsoffen) und Italienischer Markt – verschoben
  • 18. April: Flohmarkt auf dem Schlossplatz – abgesagt
  • 2. Mai: Flohmarkt auf dem Schlossplatz – abgesagt
  • 16. Mai: Flohmarkt auf dem Schlossplatz – abgesagt
  • 23. Mai: Zweibrücken kunstvoll Rückblick 2019 – abgesagt
  • 28. bis 30. Mai: Französischer Markt – abgesagt
  • 6. Juni: 5. Zweibrücker Kindertag – abgesagt
  • 7. Juni: Flohmarkt – abgesagt
  • 20. Juni: Flohmarkt – abgesagt
  • 27. Juni: 2. Zweibrücker Brettspieltag Rückblick 2019 – abgesagt

Alle geplanten Veranstaltungen im Zeitraum bis 6. Juli müssen uneingeschränkt abgesagt werden. Das betrifft leider auch die durch den Gemeinsamhandel organisierten Flohmärkte.

Sollte sich die Situation bis 6. Juli 2020 zum Positiven ändern, sind wir in der Lage schnell zu reagieren