Wie der Darm nach 4 schmerzvollen Jahren über Nacht von Altlasten befreit werden konnte

Tag und Nacht Schmerzen

Der Darm und der Bauch schmerzen seit 4 Jahren. Die junge Frau, erst 17 Jahre jung, muss mindestens 30 Mal am Tag auf Toilette. Dabei kommt kaum Stuhlgang und die Schmerzen bleiben. Tag und Nacht.

Es bestimmt ihr ganzes Leben. Auch der Schulalltag wird erschwert. Sie kann sich kaum auf den Unterricht konzentrieren.

Gibt es keine Hilfe?

Obwohl sie schon bei vielen Ärzten und Kliniken war, gab es keine Besserung, trotz Unmengen von Abführmitteln. Das geht schon 4 Jahre so und die Ärzte haben eine Darm OP vorgeschlagen. Ob es dann besser wird, kann allerdings keiner vorhersagen.

Können Emotionen die Ursache sein?

Eine Kundin ist durch unsere Vorgehensweise belastende Emotionen zu lösen Ihre Schlafprobleme jetzt los. Sie kann auf Schlafmittel verzichten. Auch bestimmte starke Schmerzen sind weg.

Sie fragte nach, ob wir vielleicht bei der oben erwähnten Tochter einer Bekannten auch etwas erreichen könnten.

Wie der Darm nach 4 schmerzvollen Jahren über Nacht von Altlasten befreit werden konnte

An einem Abend habe ich diverse festsitzende Emotionen bei dieser jungen Frau gelöst. Die Emotionen, die ich fand, waren teilweise aus der frühen Kindheit.

Nachdem das Mädchen Ihre Emotionen, die sie seit Jahren im Unterbewusstsein begleiteten, los war, fühlte sie sich sehr müde. Zugleich verspürte sie einen Heißhunger auf Äpfel und aß gierig den ersten Apfel seit Jahren. Das war abends direkt nach der Sitzung.

Am nächsten Morgen musste sie gleich auf die Toilette. Nach 4 Jahren hatte sie zum ersten Mal einen normalen Stuhlgang. Es kam ganz viel und ohne Schmerzen. Sie konnte es nicht glauben. Den ganzen Tag sei sie zwar sehr müde gewesen, aber die Schmerzen waren weg. Sie braucht seitdem nicht mehr so häufig auf die Toilette wegen des Stuhlgangs. Einmal am Tag reicht.

In der Schule hat sie keine Konzentrationsprobleme mehr.

Sie sagte mir: “Ich fühle mich so leicht. Alles ist easy geworden. Nach 4 Jahren war dies der glücklichste Tag in meinem Leben”

Endlich kann sie morgens auf Toilette gehen und dann den Schultag angehen lassen. Sie, die nie Äpfel gegessen hatte, will nun jeden Tag Äpfel statt Milchschnitte mit in die Schule nehmen. Die Altlasten sind weg, die Drohung einer Darm OP auch.

So fängt das neue Jahr gut an.

Haben auch Sie eine gesundheitliche Herausforderung? Es lohnt sich, die Chance zu nutzen und Altlasten über Bord zu setzen.

Rufen Sie uns an: 06332-904755

Peter Schulz und Jannie Burema, Bahnhofstraße 8, 66482 Zweibrücken

Die Seelenarbeiter. Für gute Gefühle.

Bis bald!