Zwapp: gemeinsam digital handeln

In 110 Tagen geht es los

Heute in 110 Tagen wollen wir unsere erste „digitale“ Expedition wagen.
Ziel ist es, für die Expeditionsteilnehmer eine gemeinsame Webseite zu erstellen.

Diese Webseite dient uns dann quasi als „Basislager“ für weitere digitale Expeditionen.

Jedes Expeditionsmitglied bekommt einen Zugang zur gemeinsamen Webseite und kann dort dann Inhalte hinterlegen.
Öffnungszeiten, Beschreibung des Unternehmens, Veranstaltungen, besondere Angebote und vieles mehr.

Nach der Errichtung des „Basislagers“ sollen weitere „digitale“ Bausteine hinzukommen.
Wenn am 01.02.2020 genügend Zusagen vorliegen, wird die „digitale“ Kundenkarte umgesetzt.
Mit dieser rein digitalen Kundenkarte soll die Kaufkraft-Bindung in der Region erhöht werden.

Zwapp: gemeinsam digital handeln

Zwapp: gemeinsam digital handeln

Darum geht es!

Kundenbindung wird für jeden Marktteilnehmer immer dringender, aber auch immer schwieriger umzusetzen.
Dazu kommt, dass sich das Kommunikationsverhalten von uns allen durch die Verwendung des Smartphones dramatisch verändert hat.
Unter dem Motto „gemeinsam digital handeln“ möchten wir diesem Trend gerecht werden.

12 Expeditionsteilnehmer haben bereits fest zugesagt, fehlen uns nur noch 22 weitere mutige Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region Zweibrücken.

Interessierte wenden sich bitte direkt an Andreas Michel.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie Gemeinsam digital handeln