Eiscafé Cantonati. Beitrag Zweibrücken gesund

Teilnehmer Initiative „Zweibrücken gesund“

Beitrag von Eiscafé Cantonati, Hauptstraße/Fußgängerzone – Zweibrücken. HIER gibt es Lose!

Am 7. und 8. April gibt es ganz besondere Leckereien.

Speziell für Zweibrücken gesund:

Eisbecher aus Aktivkohle (ganz schwarz) mit Ciasamenpudding und Beeren coulis, Matcha-Eis und Mango mit Yuzu. Wenig Zucker, dafür Agaven- und Blüten-Zucker – gluteenfrei sowie ballastoffreich. Ebenso verganes Eis: Schokolade, Vanille und viele Fruchtsorten.

Das Eiscafé Cantonati unterstützt die Tombola am Aktionstag – 6. April – mit 2 Gutscheinen. Jeweils im Wert von 20,00 EUR.

Wie kommt man zu Losen, z.B. vom Eiscafé Cantonati?

Nach jedem Einkauf im Geschäft oder Verzehr in der Gastronomie erhalten die Kunden ein abgestempeltes Gewinnlos. Alle Lose sollte man mit der eigenen Adresse beschriften und sammeln. Spätestens am 6. April bringt man seine Lose zum Aktionstand des Stadtmarketing in der Fußgängerzone. Oder wirft sie vorher in die bereitgestellten Sammelboxen der Händler (spätestens am 5. April abends) ein.

Ab 27. März sind die Lose bei allen Teilnehmern verfügbar. Lose sammeln lohnt sich. Es warten viele wertige Gutscheine auf die Gewinner.

Die im Blog veröffentlichten Texte und Fotos zur Aktion „Zweibrücken gesund“ wurden von den Partnern geliefert und geben eine Möglichkeit der individuellen Darstellung.

Was ist „Zweibrücken gesund“